Categories: Aktuelles
      Date: Sep 10, 2017
     Title: Tag des Jugendfußballs mit großen Sparschwein-Öffnung

Am Samstag, den 16. September treffen sich die E-Juniorenmannschaften des Fußballkreises Olpe zum Tag des Jugendfußballs auf der Platzanlage Brachthausen. Neben den Spielen auf vier Kleinfeldspielfeldern ab 10:00 Uhr, freut sich der FLVW Kreis Olpe noch auf eine Sonderaktion.



Nach der Verteilung von Sparschweinen an die Jugendvertretern der Vereine des Kreises Olpe am Jugendstaffeltag der G- bis E-Junioren Anfang des Jahres werden diese um circa 11:15 Uhr geöffnet. Das "große Sparschweinschlachten", findet unter den Augen der Sparkasse A-L-K statt. Die hieraus gewonnenen Spenden werden dann an die Strahlemännchen Stiftung übergeben. Die Aktion ist eine Erweiterung des Fair-Play-Gedankens. Hier sammeln Kinder für Kinder. Die Sparschweine wurden zum Beispiel bei Jugendturnieren aufgestellt oder bei Spielen von Jugendmannschaften herumgereicht um Spenden zu sammeln.

Unter allen teilnehmenden Mannschaften verlost der Kreisjugendausschuß (KJA) Olpe die ein Sparschwein abgeben, eine Mannschaftsfahrt in die Atta-Höhle Attendorn und eine Biggesee-Rundfahrt mit dem Schiff.

Als weiteres werden unter den teilnehmenden Mannschaften 3 Trainingseinheiten mit den DFB-Stützpunkttrainern verlost.

Die Spiele des Tages werden gegen 12 Uhr fortgesetzt. Der Tag endet mit einer gemeinsamen Siegerehrung auf der Platzanlage um circa 13:30 Uhr. Der KJA Olpe würde sich über zahlreiche Gäste freuen.

Anrissbildtext: Sparschweine FPL Olpe