Verbands-News
20.11.2017 23:27

Die Leichtathleten des SC Hennen trauern um früheren Geher Manfred Felsmann

Die westfälische Leichtathleten, insbesondere die des SC 1912 Hennen, sind tief betroffen vom plötzlichen Tod von Übungsleiter Manfred Felsmann. Er starb am vergangenen Mittwoch während der Übungsstunde seiner Trimmgruppe durch einen tragischen Unfall.

[weiterlesen]



20.11.2017 20:13

Am kommenden Freitag stürmt es wieder auf der Finnenbahn in Hüsten

Es ist wieder soweit: Für Freitag, 24. November lädt das LAC Veltins Hochsauerland bereits zum achten Mal zu den vier Läufen des Finnensturms auf die Finnenbahn im Sport- und Solepark Hüsten ein. Der neue Belag aus dem vergangenen Jahr ist längst fester Untergrund geworden. Er dient unter dem Jahr vielen Läufern als alternatives Trainingsgelände.

[weiterlesen]



20.11.2017 16:36

FLVW terminiert Ü-Fußball-Meisterschaften 2018

Ob jung, ob alt: Die westfälischen Fußballmeisterschaften kennen inzwischen kaum noch Altersgrenzen, so dass der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) auf Wunsch vieler Aktiven mittlerweile sogar den über 60-jährigen Kickern die Gelegenheit gibt, sich untereinander in freundschaftlichen Begegnungen zu messen. Die für den Ü-Spielbetrieb zuständige Kommission Futsal und Freizeitfußball hat nun die Meisterschaftstermine 2018 festgelegt.

[weiterlesen]



FLVW Fairplay Sieger

Direktlinks
Kalender

Fun in Athletics

Datum: 9.Dezember 2017
Zusammenfassung: Spass, Teams, gute Laune...
mehr »

Aktuelles

Tag des Jugendfußballs mit großen Sparschwein-Öffnung


Sparschweine FPL Olpe

Am Samstag, den 16. September treffen sich die E-Juniorenmannschaften des Fußballkreises Olpe zum Tag des Jugendfußballs auf der Platzanlage Brachthausen. Neben den Spielen auf vier Kleinfeldspielfeldern ab 10:00 Uhr, freut sich der FLVW Kreis Olpe noch auf eine Sonderaktion.

Nach der Verteilung von Sparschweinen an die Jugendvertretern der Vereine des Kreises Olpe am Jugendstaffeltag der G- bis E-Junioren Anfang des Jahres werden diese um circa 11:15 Uhr geöffnet. Das "große Sparschweinschlachten", findet unter den Augen der Sparkasse A-L-K statt. Die hieraus gewonnenen Spenden werden dann an die Strahlemännchen Stiftung übergeben. Die Aktion ist eine Erweiterung des Fair-Play-Gedankens. Hier sammeln Kinder für Kinder. Die Sparschweine wurden zum Beispiel bei Jugendturnieren aufgestellt oder bei Spielen von Jugendmannschaften herumgereicht um Spenden zu sammeln.

Unter allen teilnehmenden Mannschaften verlost der Kreisjugendausschuß (KJA) Olpe die ein Sparschwein abgeben, eine Mannschaftsfahrt in die Atta-Höhle Attendorn und eine Biggesee-Rundfahrt mit dem Schiff.

Als weiteres werden unter den teilnehmenden Mannschaften 3 Trainingseinheiten mit den DFB-Stützpunkttrainern verlost.

Die Spiele des Tages werden gegen 12 Uhr fortgesetzt. Der Tag endet mit einer gemeinsamen Siegerehrung auf der Platzanlage um circa 13:30 Uhr. Der KJA Olpe würde sich über zahlreiche Gäste freuen.